Nährstoff-Super-Calcium-Pulver

Inhalt: 10 Beutel, jeweils 10 g
Sales price $40.00
Description

Kalzium ist eines der wichtigsten chemischen Elemente, die unseren Körper aufbauen und regulieren. Es ist verantwortlich für die Erhaltung von gesunden Knochen und Zähnen. Die richtige Konzentration dieses Elements sorgt für eine normale Blutgerinnung und fördert die Muskelfunktion und die Neurotransmission. Wir erhalten empfohlene Mengen an Kalzium aus der Nahrung, die wir essen. Manchmal, um Calciummangel zu vermeiden, sollte eine Nahrungsergänzung in Betracht gezogen werden.

BESCHREIBUNG

Calcium ist ein chemisches Element, das für das Leben unerlässlich ist. Es ist verantwortlich für viele Funktionen unseres Körpers, zum Beispiel die normale Funktion von Verdauungsenzymen und Blutgerinnung. Es gewährleistet auch eine normale Muskelfunktion und das reibungslose Funktionieren des Nervensystems. Vor allem ist Kalzium ein essentieller Baustein für Knochen und Zähne. Je mehr Elemente unserem Körper im Kindes- und Jugendalter zur Verfügung gestellt werden, desto größer ist die Chance, dass wir eine stärkere, sogenannte Spitzenknochenmasse erreichen, die ungefähr im Alter von 30 Jahren erreicht wird. Zwischen dem 30. und 50. Lebensjahr ist es stabil und beginnt dann zu sinken. Kalzium hilft, den Verlust von Knochenmineralien bei postmenopausalen Frauen zu reduzieren. Eine geringe Knochenmineraldichte ist ein Risikofaktor für osteoporotische Knochenbrüche. Dieser Prozess kann jedoch früher beginnen, da sich bis zu 99% Kalzium in den Knochen und nur 1% im Gewebe ablagern. Der Körper selbst versucht, den richtigen Kalziumspiegel aufrecht zu erhalten. Wenn jedoch die Calciumzufuhr unzureichend ist, beginnt das Calcium aus den Knochen freigesetzt zu werden, was eine Knochenentkalkung bedeutet. Calciummangel hemmt die Aufrechterhaltung von Knochen und Zähnen. Ein erwachsener Mensch benötigt etwa 1.000 mg Calcium pro Tag. Der Bedarf an Kalzium variiert jedoch mit dem Alter und hängt auch vom Geschlecht ab. Kinder und Jugendliche während des intensiven Wachstums, schwangere und stillende Frauen sowie menopausale Frauen und ältere Menschen benötigen mehr Kalzium. In der Zwischenzeit liefern wir mit Nahrungsmitteln 400 bis 800 mg Kalzium pro Tag, hauptsächlich mit Milch, Käse, Joghurt und anderen Milchprodukten. Außerdem sind Fische eine reiche Quelle von Kalzium. Zusätzlich kann die Absorption von Calcium durch Trinken von zu viel Tee, Kaffee, Alkohol und verbrauchenden Komponenten vieler Produkte, z.B. Phytinsäure, die in Getreide und Hülsenfrüchten enthalten ist, Oxalate, unlösliche Faserfraktionen, die Überversorgung mit Phosphor. Eine Ernährung, die reich an Zucker, Fetten und Speisesalz ist, reduziert auch die Aufnahme von Kalzium. Im Falle eines Calciummangelrisikos ist zusätzlich zu einer richtigen Diät eine Supplementierung erforderlich. TIENS hat eine Reihe von Kalziumpräparaten entwickelt, die an die verschiedenen Bedürfnisse des Körpers angepasst sind. Nutrient Super Calcium Powder ist ein universelles Produkt, das Kalzium und eine Reihe von Vitaminen enthält. Jedes der TIENS Kalziumpräparate enthält organisches ionisiertes Kalzium, das gut vom Körper absorbiert wird (ca. 95%).

ZUSAMMENSETZUNG

Das Präparat enthält leicht assimilierbare, ionisierte Calciumverbindungen, die aus Kalbsknochen stammen. Es ist erwähnenswert, dass Calcium natürlicherweise in der ionischen Form gefunden wird. Beim Eintritt in den Körper wird es in eine molekulare Form (ein unlösliches Calciumsalz) umgewandelt. Ein solches Molekül kann nicht in die Zelle gelangen, da nur Ionen die Zellmembran passieren können. Daher ist es besser, Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, die ionisiertes Calcium enthalten, nicht Calciumcarbonat (zum Beispiel aus Austernschalen), das weniger verdaulich ist und Magensäfte neutralisieren kann. Vitamine helfen dem Körper, Kalzium zu absorbieren, daher ihre Anwesenheit in der Zubereitung. Vitamin D trägt zur normalen Absorption von Kalzium und Phosphat im Körper bei, was bedeutet, dass die Menge an Kalzium und Phosphor, die im Darm von der Nahrung in den Blutkreislauf aufgenommen wird, in hohem Maße von diesem Vitamin abhängt. Vitamin D-Mangel reduziert die Kalziumaufnahme, auch wenn die Ernährung reich an diesem Mikroelement ist. Dies kann schließlich zu einer Demineralisierung des Knochens führen. Zusätzlich trägt Vitamin D zur normalen Funktion des Immunsystems bei, daher erhöht sein Mangel das Infektionsrisiko. Eine zusätzliche Zutat im Produkt - Vitamin C - trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei, es schützt vor freien Radikalen. Darüber hinaus trägt Vitamin C zu einer normalen Kollagenbildung für die normale Funktion von Blutgefäßen, Knochen, Haut, Zähnen, Knorpel und Zahnfleisch bei. TIENS Präparat enthält auch Vitamin A. Vitamin A trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei und spielt eine Rolle im Prozess der Zellspezialisierung (es bedeutet, dass die Zelle zu einem bestimmten Gewebe gehört und sich anpasst, um eine spezifische Funktion zu erfüllen), während Eisen trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei.

AKTION

Die Produktverbindungen zeigen ein breites Wirkungsspektrum:

Calcium und Vitamin D tragen zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne bei.
Sowohl Calcium als auch Vitamin D tragen dazu bei, den Verlust von Knochenmineralien bei postmenopausalen Frauen zu reduzieren. Eine geringe Knochenmineraldichte ist ein Risikofaktor für osteoporotische Knochenbrüche.
Vitamin D - hilft, das Sturzrisiko zu reduzieren, das mit posturaler Instabilität und Muskelschwäche verbunden ist die Schwäche. Sinken ist ein Risikofaktor für Knochenbrüche bei Männern und Frauen im Alter von 60 Jahren und älter. Es trägt auch zur normalen Funktion des Immunsystems bei. Calcium spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der normalen Muskelfunktion, Energiestoffwechsel auch als eine normale Funktion der Verdauungsenzyme. Vitamine A ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der normalen Haut, Vision und Funktion des Immunsystems. Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems, sowie normale Kollagenbildung für die normale Funktion von Blutgefäße, Knochen, Haut, Zähne, Knorpel, Zahnfleisch. VORGESEHENER TÄGLICHER PORTIONDie ½-1-Packung in 100 ml Wasser bei etwa 40 ° C auflösen. Der Zusatz sollte 30 Minuten vor dem Essen eingenommen werden, einmal am Tag, vorzugsweise am Nachmittag. Das Präparat sollte nicht von Kindern unter 12 Jahren eingenommen werden. Wenn ein Arzt ein Antibiotikum verschreibt, informieren Sie ihn über die Einnahme von Kalzium, da dies die Aufnahme von Antibiotika verringern kann. Überschüssiges Kalzium ist ebenso nachteilig wie sein Mangel. Calcium-Supplementierung sollte mit dem Arzt besprochen werden, wie zum Beispiel bei Patienten, die an Nierensteinen leiden. Eine übermäßige Kalziumaufnahme kann die Nierensteinbildung erhöhen. Überschüssiges Kalzium kann auch die Absorption anderer Mineralien wie Zink, Magnesium, Eisen oder Fluor einschränken. Es wird daher empfohlen, zwischen Supplementen, die diese Elemente enthalten, eine Pause von drei Stunden einzuhalten.